Winterkleider für "Arche-Kinder" und Schattendach für "Oelde-Suppenküche"

13.07.2012

Heute erhielt Greth Kamure die „Permission“ sich Geld aushändigen zu lassen, um für die 6 Kindergartenkinder und 12 Schulkinder, die vormittags bzw. nachmittags in der Arche spielen, lernen und essen, warme Kleidung zu kaufen, die diese Kinder in der Arche tragen. Sie wird nach Mariental fahren, um die Kleidungsstücke und Schuhe einzukaufen. Für jedes Kind darf sie N$ 200-00 (ca. 20 € ) ausgeben.

Außerdem gaben wir den Bau eines Schattendaches an der „Oelde-Suppenküche“ in Auftrag. Dazu erhielt John Kauena N$ 3 900-00, um das Material einzukaufen. Den Arbeitslohn erhält er, wenn das Schattendach fertiggestellt ist.

Freizeitspaß in Hoachanas