Bollenwald-Suppenküche: Schattendach und gemauerte Küche fertiggestellt

21.06.2014

In Rekordbauzeit hat John Kauena mit seinen JSA-Builders ein Schattendach mit Zemntboden und Ummauerung an das Zinkhaus der Bollenwald Suppenküche angebaut. Außerdem wurde auch hier ein „Koch-Haus“ errichtet, wie die beiden anderen mit Kamin, so dass bei Regen in dem Haus auf dem Ezy-Stove über offenem Feuer gekocht werden kann, ohne dass der Köchin von dem Qualm die Augen tränen! Elisabeth und Christophine freuen sich sehr!

 

 

 

 

Gemüsegärten in Hoachanas