Aufbesserung des Speisezettels

27.08.2020

Christophine von der Bollenwald-Suppenküche kann mit der Ernte aus ihrem Garten den Speisezettel für ihre Familie aufbessern. Obwohl der karge Sandboden, Wassermangel, Klima, zwei-, vier- und sechsbeinige Fressfeinde sowie mangelndes Wissen einer reichen Ernte entgegenstehen, hat sie doch schon Karotten, Rote Bete, Mangold, Kürbis und Zwiebeln ernten können.

Auch an der Arche wird fleißig gegärtnert. Jetzt versuchen sie sogar Kartoffeln anzubauen. Dazu wurde roter Sand von den Dünen und Ziegendung unter den Sand gemischt. Wir hoffen!

Unterstützung bei Hausrenovierung für Lehrer