AS-Schüler (Klasse 12) auf Küstentour

13.05.2023

Wir organisierten eine interessante Küstentour für unsere AS-Schüler (Klasse 12).
Dabei sollten wir nicht nur die Schönheit unserer Küstenstädte erleben, sondern vor allem auch sehen, wie verschiedene Industrien ihre Aufgaben als staatliche und/oder private Auftragnehmer erfüllen und wie der Lebensstandard der Menschen ist.
Eine dieser Organisationen war Namport. Unsere Schüler bekamen eine Führung durch den Hafen und stellten selbst Fragen zu den Abläufen und zur Erfüllung des Auftrags des Hafens.

Sie besuchten auch den Wambo-Strand in Walvis Bay, den einzigen Teil der Stadt mit offenem Wasser, anders als die anderen Strandabschnitte, die den Schwarzen in der Zeit der Apartheid erlaubt waren.

Wir kamen an der Skelettküste vorbei, wo wir viel Zeit verbrachten.

Wir sahen auch den Sam Nujoma Campus in Henties Bay, der auch als Forschungszentrum für verschiedene Zwecke der Meeresforschung dient. Es war schön zu sehen, wie unsere Schüler auf die relevante Fragen zum Thema Forschung stellten.

Der Schlangenpark in Swakopmund und das Aquarium wurden dann von den Schülern besucht.

Insgesamt war es eine Reise, die unsere Schüler wirklich brauchten, um ihre Motivation zu steigern und ihr Land besser kennen zu lernen.
Vielen Dank an den HCF , dass er diese Reise ermöglicht hat.

 

 

 

 

 

Thank you, dear Lord for Music – Namibisch-Deutsches Chortreffen